Tageslektion 82

Teile das Licht der Welt mit jedem

Anstatt vor uns und der Welt wegzulaufen, was unmöglich ist, kann es hilfreich sein, die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, dass wir unsere geistige Kraft falsch eingesetzt haben. Wie jedes Werkzeug, das mit positiver Absicht für einen bestimmten Zweck geschaffen wurde, kann der falsche Gebrauch des Geistes dazu führen, dass alles schief geht. Ein Küchenmesser ist ein unverzichtbares Werkzeug für die Nahrungszubereitung, als Waffe eingesetzt, kann dasselbe Messer tragische Folgen haben. Jeder, der auf dieser Erde lebt, hat seinen eigenen Spirit gegen sich selbst eingesetzt und sich dabei als Opfer gefühlt. Es ist wichtig zu verstehen, wie wir unseren eigenen Verstand als Waffe gegen sich selbst und andere einsetzen.

Ungeachtet was du im Augenblick über dich denkst, du bist du ein integraler Bestandteil von Spirit und du verdienst es zu wissen, dass dies wahr ist. Die Investition in negatives Denken führt zu einer enormen Menge an innerem Unbehagen, und wir neigen dazu, dies auf andere zu projizieren, um es loszuwerden, wenn auch nur für einen Moment. Unseren Segen, den wir stattdessen geben, verleiht uns wahrlich Flügel, der uns wieder an unsere wahre Identität erinnert.

5 Antworten

  1. Danke 🙏Danke 🙏Danke ich teile das Licht der Welt mit allen meinen Brüdern und Schwestern.Welch eine Freude.❤Gottes Segen für uns Alle.Das Licht ist gekommen.Ich habe der Welt vergeben.Namaste 🙏

  2. Danke welch be fluegelung sehr gerne teile ich im Geiste das Licht der Welt mit Euch mit Allem was wer mir begegnet.
    Seit Jahren begegne ich den Menschen mit
    Jesus segne Dich und mit das Goettliche in Dir Gruesse das Goettliche in Dir und ja es macht das Leben hier einfach leichter und schoen.
    Leicht leben im Segen vom Licht 🦋🙏es stimmt stimmt stimmt was es braucht ist immer Licht mit Liebe 🧚‍♀️Euch Allen einen gesegneten Tag voller Freudvollen und Licht voller Begegnungen 😘

  3. Lassen wir unser Inneres frei , dass es sich außen zeigt und wir strahlend sind.

    Danke Gottfried, Danke an Alle im miteinander heilen und strahlen 💖

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.