Tageslektion 46

Wir leiden, weil Egoismus Leiden bedeutet.

Wenn es wirklich möglich wäre, von Gott getrennt zu sein, dann wäre die Welt real. Weil die Welt eine Illusion ist, ist sie nicht real. Es ist unmöglich, von Gott getrennt zu sein. Wir denken nur, dass wir es können, und das ruft „den Traum der Illusion mit all seinem Leiden hervor“.

Gott bietet uns nur Liebe an, er hat nicht die Macht, uns zu verurteilen. Liebe verurteilt nicht. Liebe kann nicht verletzen, wir in unserer Egozentrik schon. Der Kurs sagt, dass wir uns immer nur selbst vergeben. Solange wir Vergebung verneinen, werden wir uns immer unvollständig erfahren, was bedeutet, dass wir unsere Vollständigkeit in der Welt des Traumes finden wollen. Dort ist aber nichts. Gott ist die Liebe, in der dir und der Welt vergebe, ist der Schlüssel zu unserer Ganzheit.

15 Antworten

  1. Hallo Ihr Lieben wenn ich ganz bin also ganz im Ewigen fuehl ich voll die Freude von meiner Mam ein so wohliges warmes Gefühl bohej zum ausdehnen soooo herrlich mild und liebe Voll

  2. Ich Kuesse Euch im Feld der Ewigen Freude 😍😜🤣is ja besser als Sex, Schokolade und Champagner, darf Alles noch als Sahne zu diesem Ur Gefuehl oben drauf Sein Ur Gefühl der Freude Ist alles andere kummt und geht 💓💓

  3. Lieber Gottfried,
    wenn das Drehbuch längst geschrieben ist, dann ist das mit dem manifestieren doch alles Quatsch, oder?
    Instagram ist voll von Profilen, die damit werben, dass man sich das schönste Leben manifestieren kann, wenn man diesen und jenen Kurs bucht 🤓👜💍👗🍾🪂🥇🚖✈️🏝🏡
    Sorry für diese profane Frage und einen gesegneten Tag voller Liebe

    1. Und wir bleiben in der Zeit voll hängen HLG vergib mir all meine Ziele Collagen Gott die Liebe hat sowieso das Beste das Schoenste fuer Alle vorgesehen
      L❤️L💓L💖 leichter Leben Lohnt sich aus dem Universell Jetzt Gottseidank muss ich mich nimmer selber Gluecklich MACHEN da wir schon immer Glueck sind und all das Suchen hoert auf yippi das setzt ja volle Kanne Lebenslust statt Lebensfrust frei juhuu und Schuld gibt’s auch nicht juhuu Papa wir sind frei frei frei schon immer Mama wir sind frei frei frei da huepft der Helm vom Kopf.
      Gluecklich Sein steht uns GUT 😘

  4. Welch Gnade wir empfangen
    IN der LIEBE GOTTES zu vergeben
    Ich bin berührt von SEINER grenzenlosen LIEBE
    WIR ALLE SIND LIEBE ❣

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.