Tageslektion 299

Demonstriere deine Heiligkeit

Es ist so offensichtlich, auf welche Stimme andere hören, nicht wahr? Das Verhalten einer Person ist ein deutliches Warnsignal für alle Beobachter. Unberechenbares, wütendes Verhalten signalisiert Gefahr, da ist ein Ego am Werk. Es ist nie unsere Aufgabe, auf die Torheit des Verhaltens eines anderen hinzuweisen, aber wir können vorleben, wie die Ehrung des Heiligen Geistes aussieht. Jeder Mensch, der die Gedanken des Heiligen Geistes vorlebt, wird auf eine liebevolle Art und Weise ruhig sein und hilfreich für alle in einer eindeutig großzügigen Weise.

Durch die Verbindung zum Heiligen Geist erfahren wir unsere Heiligkeit, die auffallend in ihrer Sanftheit ist.

Viele unserer Tagesstunden verbringen wir mit Arbeitskollegen oder Bekannten, die sich vielleicht nicht für einen spirituellen Weg entscheiden. Es ist nicht unsere Aufgabe, ihnen klarzumachen, wie ihr Leben glücklicher sein könnte, auch wenn wir vielleicht den starken Wunsch haben, ihnen zu helfen, das zu finden, was wir gefunden haben. Wir können für andere nur das Vorleben, was wir entdeckt haben. Und wenn wir gefragt werden, teilen wir freimütig mit, was wir über diese Illusion gelernt haben, die so viele offensichtlich für real halten, im Gegensatz zu der Welt, in der sie jetzt zu leben scheinen.

5 Antworten

  1. Ewige Heiligkeit weilt I. DIR und mir und Uns HLG lass mich dies mit Wuerde erkennen danke Euch Allen einen gesegneten Augenblick zu Augenblick danke 🙏😊

  2. Danke geliebter Brudee Gottfried für deine Liebe.Wir sind alle umhüllt von der Liebe und Heiligkeit .So fühlbar der Frieden und zu wissen wir sind da richtig wo wir sind.Und dann wird es still.Herrlich.Allen einen gesegneten Tag umgeben von den Engeln und von Gott der uns führt.In tiefer Liebe und Verbundenheit.Namaste.🙏❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.