Tageslektion 210

Öffne dich deiner Intuition

Weil unsere Wahrnehmung verzerrt ist, ist unser Verstand völlig unzuverlässig und nicht vertrauenswürdig. Da er erfunden ist, ist er eigentlich unnatürlich für uns und erfordert daher einen außerordentlichen Aufwand, um kultiviert zu werden. Es mag schwer zu glauben sein, aber er hat nur einen Bruchteil der Erkenntnisfähigkeit der Intuition, da er keinen Zugang zur Wahrheit hat.

Die Intuition hingegen ist die Stimme des „Einen Selbst“. Sie ist eher abstrakt als linear, d.h. sie ist buchstäblich außerhalb von Zeit, Raum und Materie miteinander verbunden. Daher kann sie unserem Intellekt als irrational erscheinen, und was sie uns sagt, scheint sich jeder möglichen Erklärung zu entziehen. Sie sagt uns z. B., dass wir den Schmerz und das Leid, das wir erfahren, uns selbst antun. Diese Information sollte in uns die Alarmglocken zum Läuten bringen, damit wir uns endlich von der unsäglichen Selbstdarstellung, wie schlecht es uns geht, abwenden.

14 Antworten

  1. Lieber Gottfried anbei ein Feedback vom mir zum untern Posting , Thema *Intuition*
    Mahalo
    Lazar Klangschamane der neuen Zeit
    ✨✨🙏✨✨

    * Wer in Spaltung und Trennung Denkt, der erschaft sie * ✨🙏

    Die Liebe erwörnt das Herz und erleuchtet den Verstand

    …. Das heißt:
    es ist immer die eine Intelligenz die alles in uns durchströmt

    Der Verstand wie auch unser Herz sind wichtige Werkzeuge des geistes um Intuitive Botschaften zu Empfangen und zu Visualisieren.✨

    Statt den Verstand anzuklagen und ihn als etwas erfundenes und unnatürliches zu beschreiben und darzustellen, was ein totaler Quatsch ist ,
    ( nichts ausserhalb der Schöpfung kann existieren)
    …wäre es sinnvoller, den Menschen zu verstehen zu geben das unser Verstand ein wichtiger Teil des göttlichen ausdrucks ist und nur ein fehlgeleiteter und in die Irregeführt Verstand keine Herzverbindung mehr hat, um Intuitive göttliche Botschaften zu VISUALISIEREN und in die Tat umzusetzen, bzw.zu Manifestieren ❗️✨

    Nur ein Isolierter, in der Illusion der Trennung gehaltener Verstand wird nicht im Sinne der Schöpfung wirken können ✨🙏

    Die Spaltung von Herz und Verstand hört dann auf , sobald ich den Verstand ins
    Boot der Liebe einlade, wo Herz und Verstand sich auf Augenhöhe begegnet und miteinander im Sinne der Schöpfung wirken.
    🙏✨🙏

    Es ist die Allumfassende Intelligenz die alles in uns durchströmt und in uns vereint.

    Mahalo
    Lazar
    ✨🙏✨

    Verhätl sich das unten aufgeführten wirklich so ? einfach mal zum reinfühlen❓

    👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇👇

    Öffne dich deiner Intuition 😇

    Weil unsere Wahrnehmung verzerrt ist, ist unser Verstand völlig unzuverlässig und nicht vertrauenswürdig. Da er erfunden ist, ist er eigentlich unnatürlich für uns und erfordert daher einen außerordentlichen Aufwand, um kultiviert zu werden. Es mag schwer zu glauben sein, aber er hat nur einen Bruchteil der Erkenntnisfähigkeit der Intuition, da er keinen Zugang zur Wahrheit hat.

    Die Intuition hingegen ist die Stimme des „Einen Selbst“. Sie ist eher abstrakt als linear, d.h. sie ist buchstäblich außerhalb von Zeit, Raum und Materie miteinander verbunden. Daher kann sie unserem Intellekt als irrational erscheinen, und was sie uns sagt, scheint sich jeder möglichen Erklärung zu entziehen. Sie sagt uns z. B., dass wir den Schmerz und das Leid, das wir erfahren, uns selbst antun. Diese Information sollte in uns die Alarmglocken zum Läuten bringen, damit wir uns endlich von der unsäglichen Selbstdarstellung, wie schlecht es uns geht, abwenden

    👉 Quelle

    #EKIW

    🍀 @Schumannfrequenz

  2. Fuer Dich noch lieber Oliver von Johannes evtl. Hilfreich ☘️aus der Wunderkommunikation
    Ein Ort, an dem Freude und Schmerzen möglich sind, muss illusionär sein – ein unmöglicher Traum eines wahnsinnigen Geistes, der davon überzeugt ist, dass GOTT grausam ist. Die Wahrheit kennt keinen Schmerz. Deshalb ist jeder Schmerz, den du wahrnimmst, nur ein Hinweis darauf, dass du auf Illusionen schaust und diese für wahr hältst.
    Dieser Kurs ist gekommen, weil du aus diesem Traum der Schmerzen aufwachen möchtest. Und allein die Tatsache, dass du jetzt dieses Übungsbuch durcharbeitest, bezeugt, dass du – irgendwo in deinem Geiste – dieses Traumes überdrüssig geworden sein musst. Du musst bereits eine andere Wahl getroffen haben, damit dieser Kurs überhaupt zu dir kommen konnte. Die heutige Lektion bekräftigt die Wahl, die du – auch wenn es dir noch nicht einmal bewusst ist – bereits getroffen hast:
    Ich wähle GOTTES Freude anstatt Schmerzen.
    In dieser Welt glaubst du, dass gewisse Dinge dir Freude bringen, während dir andere Schmerzen bereiten. Oder du glaubst, dass das Fehlen gewisser Dinge oder der Mangel an gewissen Dingen dir Schmerz bereitet. Man könnte auch sagen, dass bei allen vergänglichen Dingen, die dich erfreuen – und alle Dinge in dieser Welt sind vergänglich – der Schmerz bereits mit dabei ist, da die Zeit sie dir unweigerlich wieder nehmen wird.
    GOTTES Freude ist von dieser Welt völlig unabhängig. Nichts in dieser Welt könnte sie mehren oder sie in irgendeiner Art vermindern. Sie kennt kein Gegenteil. Sie ist dir auf immer und ewig sicher – ohne einer Möglichkeit, dass du sie jemals verlieren könntest.
    In den heutigen Übungen wirst du gebeten, die Welt der Schmerzen*) hinter dir zu lassen. Du kannst nicht versagen, wenn dir dämmert, was die ganze Lektion der Vergebung wirklich bedeutet:
    „Schmerz ist Illusion, Freude Wirklichkeit. Schmerz ist nur Schlaf, Freude ist Erwachen. Schmerz ist Täuschung, Freude allein ist Wahrheit.“  (Ü-I.190.10)

    Und wenn du noch Zweifel in irgendeiner Form verspürst, erinnere dich an Folgendes:
    „Wenn GOTT wirklich ist, dann gibt es keinen Schmerz. Wenn der Schmerz wirklich ist, dann gibt es keinen GOTT.“  (Ü-I.190.3:3+4)
    Wie könntest du heute versagen, wenn du selbst GOTTES Freude bist?

    *) Siehe dazu auch folgenden Text:

  3. Lieber Oliver sag dir laut immer und immer wieder mein Geist in Gottes Geist mein Koerper in Jesus Christus Koerper von❤️zi❤️
    Kannst auch sagen schoen lieber Schmerz dass Du da bist nun brauchts Dich nicht mehr Du darfst in Liebe gehen.
    Da ich Bin so wie Gott mich schuf ich bin reiner Geist ich bin FREi
    Gemeinsam Heilen im Geist Gottes
    Dein Geist ist der Chef im Ring…..

  4. Ich fühle förmlich diese Leinwand (meine selbstgemachte Welt)die ich heute als das erkenne, was sie ist. Haltlos und wertlos, weil ich sie ohne Verbundenheit mit Gott machte.
    Ich bin so glücklich, dass ich jetzt endlich das Vertrauen dem heiligen Geist geben kann, dass er für mich sorgt. Jedenfalls kann ich das jetzt ganz stark fühlen. Ich dachte nicht dass es so leicht sein kann.
    In Liebe und Verbindenheit

  5. Wenn Krankheit Illusion ist, ist auch das, was kaputt sei, der Körper, Illusion. Perspektivenwechsel. Mit dem, wie es nun ist, sich an die Vergebung machen, mit viel Geduld und Liebe für sich selbst, SELBST. Keine Selbstvorwürfe, keine Schuld groß machen. Oliver, du lebst, ob mit oder ohne Körper. Lass dich vom HEILIGEN GEIST liebevoll umfangen. Du bist kein Körper, du bist Geist, Energie, du bist frei. Es geht nur um die Heilung unseres Irrtums, z. B. wir wären kaputt.
    Sei gesegnet.

  6. Nebel im Geist, verpuffen der Griff der Angst vor was auch immer schwindet ich wAehle den Himmel und die Geistes Klarheit u d sage Danke danke danke fuer diese Kursaenderung danke.

    Euch Allen einen segensreichen wunschlosen Goettlich inspirierten Tag danke an Alle meine Brüder ich wAehle die Freude statt den Schmerz durch die Gnade Gottes Leben wir durch die Gnade Gottes sind wir befreit durch die Gnade Gottes befreien wir 🙏

  7. „Ich brauche nichts, und mir fehlt nichts!“ Das greift augenblicklich, holt mich sofort in meine Mitte. Wunderbar, danke lieber Gottfried ❣💫

  8. …das ist wohl wahr…es fühlt sich an wie ein großes Puzzle…

    …so einleuchtend wie alles zusammen passt.

    Wenn ich dann im Alltag bin und mich von meinem Ego wieder ablenken lasse …dann denke ich zum Glück immer öfter an den Heiligen Geist …BITTE um Unterstützung und strahle innerlich wie gut ich mich danach fühle🤩🙏🏼
    WIE SCHÖN IST DAS🤍DANKE

    DANKE…für deine Geduld LIEBEE GOTTFRIED 🤍🥰🙏🏼

  9. Danke 😘💕
    Es tut so gut, die Welt, meine Welt der Illusionen, mit Seinen Augen zu sehen und langsam aber sicher aus dem Traum aufzuwachen.
    Es macht mich und damit die Welt glücklich.
    Danke 😘💕

  10. Ich verstehe Krankheit als Illusion. Wenn nun jedoch der Körper – sei es auch durch den eigenen geistigen Irrtum – so kaputt ist, dass es ein Weiterleben sehr unwahrscheinlich erscheinen lässt, was kann ich noch tun, um das aufzuhalten?
    Danke und Gruß,
    Oliver

    1. Lieber Oliver sag dir laut immer und immer wieder mein Geist in Gottes Geist mein Koerper in Jesus Christus Koerper von❤️zi❤️
      Kannst auch sagen schoen lieber Schmerz dass Du da bist nun brauchts Dich nicht mehr Du darfst in Liebe gehen.
      Da ich Bin so wie Gott mich schuf ich bin reiner Geist ich bin FREi
      Gemeinsam Heilen im Geist Gottes
      Dein Geist ist der Chef im Ring…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.