Tageslektion 127

Das Dilemma mit der Schuld

Wenn ich meine Schuld nicht korrigiere, was mache ich dann mit ihr? Wenn du deine Schuld nicht korrigierst, wenn sie auftaucht, dann wirst du sie projizieren. Aber du wirst die Schuld niemals durch Projektion loswerden, denn die Welt um dich herum ist selbst eine Projektion, die sich bereits um das Thema Schuld dreht.

Im Kurs wird immer wieder betont, dass Projektion Wahrnehmung erzeugt, was bedeutet, dass wir alles, was wir projizieren, in der Welt als real wahrnehmen werden. Auf diese Weise zirkuliert das Thema Schuld durch deinen Geist. Das Problem ist nicht, dass Ego-Gedanken in deinem Geist auftauchen, das eigentliche Problem ist, dass du deinen Ego-Gedanken deinen Glauben gibst. In dem Moment, in dem du einen Schuldigen Ego-Gedanken als real anerkennst, folgt bald darauf die Projektion. Im Umkehrschluss bedeutet dies: Solange wir unsere Schuld noch nicht geheilt haben, kann uns die Liebe Gottes unmöglich erreichen.

7 Antworten

  1. Danke das ich täglich lernen, erkennen und mich annehmen darf/kann.
    Danke Gottfried.
    💛🙏
    Erinnern was ich/wir sind.
    Göttliches Sein – reine Liebe.
    Ich bin wie Gott mich schuf.
    Eins in Gott.
    Namaste
    🙏💛💫🕊

    Sonnige Lichtgrüße aus meinem Mallorca-Urlaub an alle Wunderwirkenden.
    Ich praktiziere „jetzt“ auf meinem Balkon.😊🙌♥️
    🙏💛☀️🌊🌿🦋🕊

    1. Liebe Brigitte,
      das Ziel des Kurses ist uns aus der Dualität herauszuführen. Wir dürfen darin alle Gegensätze loslassen , da sie in Wahrheit nicht existieren.
      Gott ist eine Begrifflichkeit für eine Energie. Diese können wir auch als Vater / Quelle / Licht oder oder einsetzen , steht nicht für den Mann !!!
      Genauso verhält es sich für die Begrifflichkeit Sohn/ Sohnschaft , sie steht für alle Wesen , also Töchter wie Söhne als Seelenbewusstsein , nicht als Mensch im Geschlecht !!!

  2. Guten Morgen Zusammen in der Liebe Gottes ja von💕will ich es dem geheilte Geist der Heilung uebergeben,
    Im heiligen Augenblick die Liebe in Dir in mir in uns zu fuehlen immer jetzt immer hier 💕Danke
    Gott SEI Dank

  3. Guten Morgen 🌞😀🙏
    Ja ich lerne jeden Tag und bin sehr dankbar für diese Möglichkeit
    DANKE für die Liebe GOTTES

  4. Guten Morgen!
    Eine große Lernaufgabe für mich, die beondere Beziehung in eine heilige Beziehung zu transformieren.
    Ich will dahin kommen.

    Seid gegrüßt
    Petra

    1. Liebe Petra, du sprichst mir aus der Seele… Die schwerste Aufgabe überhaupt…. Möge uns der HL. GEIST begleiten… Nimm DU unser Leben… Nimm DU unsere Gedanken….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.