Tageslektion 117

Eine spirituelle Reise ins Glück

Wenn alles auseinanderfällt, wird etwas anderes geboren werden, und wenn ich die Verantwortung für das, was geschieht, übernehme, kann ich damit umgehen. Wir werden nicht von äußeren, zwecklosen Ereignissen angetrieben. Alles ist ein Teil unserer spirituellen Reise, schließlich ist es das, was wir erleben. Im Universum, das Gott geschaffen hat, sind keine Zufälle möglich, und jeder Zufall ist eine Lektion. Unserem Schicksal begegnen wir auf dem Weg, den wir genommen haben, um es zu vermeiden. Wir lernen ständig, und je älter wir werden, desto mehr wissen wir, dass das Leben selbst etwas ist, das weit über das Alltägliche, den Körper und die Alltäglichkeit hinausgeht.

Wir werden verstehen, dass Zeit ein Taschenspielertrick des Egos ist, auf den wir hereingefallen sind und dadurch das vollständige Glück, das aus der Quelle kommt, verpassten. Wir sind nun bereit zu verstehen, unsere spirituelle Reise als das zu begreifen, was sie ist: Eine Reise in das Glück Gottes, die nur „Jetzt“ erfasst werden kann!

14 Antworten

  1. Lieber Gottfried,
    könntest du deine Aufnahme der Meditation zum Heilstrom Gottes in den Telegramgruppe stellen, so wie du das mit den Podcast täglich machst?
    Sie ist so wunderschön und berührend doch die mittlerweile 3 laute Werbeunterbrechungen sind zu tiefst erschreckend das selbst der Heilige Geist zusammenzuckt 😉 dann ahnst du vielleicht wie ich schlottere 😉
    Meinst du das dies möglich wäre? Ich danke dir von Herzen und entschuldige mich, daß ich diesen Kanal zur Kommunikation dieser Aufgabe be nutze.

    Tiefen Dank für deine Arbeit, Hingabe und Begleiter unser
    Catharina

  2. Da sitze ich vor diesem blühenden Apfelbaum und seine Blüten wärmen mein Herz. Und ich Frage ihn, was ist Glück für dich, was ist Gott für dich? Nach einer langen Stille antwortet er mir. Glück? Ich weiß nicht, was das ist. Ich Bin glücklich. Gott, wer ist das, das ich Selbst Bin. Ich selbst blühe in Gottes Liebe, auch gibt es keine Vergangenheit und keine Zukunft für mich
    Denn ich blühe Jetzt für Dich. Danke Lieber Apfelbaum

  3. „Wann beginnt die Zukunft?“ Sooooo eine großartige, zentrierende und herzöffnende Frage❣ DANKE, lieber Gottfried❣JETZT ist LIEBE, und ich biete sie jedem an❣⚘🦋🙏

  4. Guten mooorgen Ihr Lieben liebende
    Stille breitet sich mehr und mehr aus ich bin in Frieden mitir im Jetzt danke.
    In Wahrheit sind wir Alle geliebt, Wahrheit wie Fuehlst Du Dich an…. diese Frage macht mich im Gefuehl so geborgen gerne dehne ich das Glück Gottes der die LIEBE und Freude ohne Gegenteil ist aus, danke an Euch Lieben Alle hier ❤️💐

  5. Ich fühle mich immer mehr getragen und geführt . Ein Lieblingssatz hat sich in mir heraus geschliffen (neben all den vielen hilfreichen Sätzen aus den Lektionen) : Gott will dass ich glücklich bin !
    Erweitert : also MUSS das Glück in dieser Situation/ Erfahrung/ oder Gegenstand jetzt sein , auch wenn ich es nicht grad erkennen kann . Hilf mir dass ich es sehen kann !
    Dieser Satz bringt mich zur Ruhe , wenn ich aufgewühlt bin , gibt mir Zuversicht wenn ich traurig bin , hat mich auch schon Antworten fühlen lassen wenn ich zweifel . Damit kann ich immer wieder zurück treten ,einfach geschehen lassen , neugierig und staunend zu schauen .
    Vielen vielen lieben Dank, Gottfried,
    Ich wusste nicht dass ich soo sehr geliebt werde und soviel Liebe weitergeben kann 💫🙏🥰😇
    An alle hier liebe Grüße , Danke für das wundervolle Kraftfeld hier , auch darin fühle ich mich getragen 🥰💫🥳

    1. Danke für deine Liebe, die du mit uns allen teilst liebe Annemarie 💞
      …..und danke an alle weiteren so denkbaren Kommentare hier . 😇🙏💖

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.