Tageslektion 120

Die Ursache und Heilung aller Dualität ist dies: Sobald wir größere Verantwortung für unser Leben übernehmen und andere von der Idee befreien, sie hätten uns etwas angetan, werden alle Dinge, die sich so unvereinbar darstellten, geheilt.

Das ist dasselbe, als ob wir „Nein“ zum Programm der Trennung des Egos und „Ja“ sagen zu unserem „Eins Sein“ in der Schöpfung.

Die Entscheidung, wann diese Befreiung aus der Dualität erfolgt, liegt in unseren Händen. Wir können nicht aus einem Traum erwachen, wenn wir glauben, dass „andere“ die Ursache dafür sind, dass es uns nicht gut geht. Und wenn wir behaupten, dass wir noch sehr viel an Arbeit vor uns haben, aber nicht zu lernen brauchen wie, machen wir uns wieder zu machtlosen Opfern. Was nur bestätigen würde, dass wir noch ein wenig länger schlafen und Schmerzen haben wollen.

2 Antworten

  1. Danke Danke Danke. Ich Ruhe in Gott, der Quelle allen Lichts und unbegrenzter Liebe&Glücks und lausche der sanften Stimme in mir und bin in Vorfreude auf die neuen Antworten, die ich empfangen darf. Allein sich darauf zu konzentrieren, nur der Stimme der Liebe zu lauschen, ist schon emporhebend, auch wenn man sie Mal nicht zu hören glaubt und auch diese Illusion erkennen und davon erlöst werden darf. Danke dafür, dass du den Kurs so lebendig, so erfahrbar und letztlich so einfach machst. Es holpert und stolpert immer Mal wieder, wohl so lange, bis das DramaKarma erlöst ist und nur noch die Liebe antwortet und sieht. Danke.

  2. Lieber Gottfried ich danke dir für dein SEIN. Ich höre mir jeden Tag deine gesprochenen Lektionen an . Öfters am Tag . Prakzeptiere den Kurs seid Dezember 2019. Du hast mich dazu motiviert. Vielen Dank ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.