Tageslektion 121

Das Geheimnis der Erlösung [und des Erwachens aus unseren Albträumen] ist nur dies: Dass du dir das selbst antust. Ganz gleich, in welcher Form der Angriff erfolgt, dies ist immer noch wahr. – Ein Kurs in Wunder

Wir sind die Träumer des Traums „Leben auf der Erde“. Dennoch nehmen wir uns selbst als bloße Objekte im Traum wahr. Wenn dies jedoch so ist, wer träumt dann den Traum? Manche würden sagen, es ist Gott, aber Gott wäre nicht fähig, einen Traum von Schmerz und Begrenzung zu träumen, die beide Gott unbekannt sind. Wer träumt dann also den Traum?

Jede andere Antwort als „wir“ oder das „Ego“ würde die Geschichte nur verzögern, wobei wir uns weiterhin als Opfer des Traums wahrnehmen. Diese Einsicht dient dazu, zu bestätigen, dass wir eine geistig-psychotische Episode haben und dass wir Unterstützung von der Schöpfung benötigen.

Göttlichen Heiler nennen wir den Heiligen Geist, der in der Lage ist, die Lösung für uns klar zu sehen, die immer nur Glück hervorbringt. Eine solche Demut und Bereitschaft, die Dinge anders zu sehen, hilft uns, das Glück auf unserer gemeinsamen Reise zu teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.