Tageslektion 115

Erlösungsgebet

Ich treffe heute keine Entscheidungen mit meinem Ego. Und ich gebe alle Entscheidungen auf, die ich außerhalb der Liebe Gottes getroffen habe. Ich gebe meine Meinung über alle Erfahrungen auf und bleibe offen dafür, mich vom Heiligen Geist Gottes leiten zu lassen, wie ich alle Dinge sehen, interpretieren und erfahren kann.

Ich leugne die Auswirkungen aller Entscheidungen, die ich zuvor ohne Gott getroffen habe. Ich verleugne ihre Auswirkungen auf diesen Tag, auf mein Leben und auf die Welt. Und wenn die Ursachen (auf dem Ego basierende Entscheidungen) weg sind, kann es keine Auswirkungen dieser Ursachen mehr geben.

Stattdessen entscheide ich mich jetzt dafür, alle meine Entscheidungen mit Gott zu treffen. Ich erlaube dem Heiligen Geist Gottes, mein Lehrer, Führer und Heiler zu sein und mir zu helfen, die Wahrheit darüber zu wählen, wer ich bin.

Jetzt nehme ich all die wunderbaren Geschenke an, die denen zuteilwerden, die sich Gott jeden Tag hingeben. Zu diesen Gaben gehört die Erfahrung geheilter, heiliger Beziehungen sowie die Erfüllung all meiner äußeren Bedürfnisse. Ich nehme an, dass mein Teil wesentlich zum Erlösungsplan Gottes gehört und ich möchte mich hierin wiederfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.