Tageslektion 313

Unsere Wahrnehmung ist das einzige, das uns verletzen kann

Und wir können sie ändern! In meinem Leben, bevor ich in die Genesung von Beziehungen gelangte, wollte ich meine eigenen Regeln aufstellen, um dadurch Freiheit zu erlangen. Während ich so jede Situation um mich herum zu kontrollieren suchte, glaubte ich ehrlich gesagt, dass mir meine Gedanken einfach so zufielen, ganz ohne Absicht. Ich hatte nie in Betracht gezogen, dass mein Verstand, der eigentliche Denker war.

Als ich schließlich entdeckte, dass ich einen gespaltenen Verstand habe, was ich erst erfahren sollte, als ich ein Schüler von „Ein Kurs in Wundern“ wurde, war ich zunächst überwältigt. Ich wurde ich mit der Vorstellung konfrontiert, dass meine Gedanken von verachtenswert, wenn das Ego das Sagen hatte, bis hin zu überwältigend liebevoll reichen konnten, wenn die Stimme des Heiligen Geistes im Vordergrund stand.

Was für ein Geschenk ist es doch in jeder Situation entscheiden zu können, was wir denken und erfahren wollen. Wir sind wirklich in der Lage, in allem um eine neue (geheilte) Wahrnehmung zu bitten, die uns jederzeit gewährt wird.

3 Antworten

  1. Mein bisheriges Leben lang wollte ich unabhängig sein. Du hast in deinem podcast heute morgen wie so oft, meine Sicht bereichert, danke Gottfried. Seit ich den Kurs kenne -ich bin achtsam mit ich „mache“ ihn – , ist meine Sicht auf vieles weiter geworden und ich kann sehen, wie Einsamkeit entstanden war.
    Die heutige Lektion holt mich mal wieder ab. Not-wendend wie der ganze Kurs.

  2. Einfach Danke 🙏❤️🤣Fuehlt sich so leicht an jetzt er – fahren wir gemeinsam die Leichtigkeit des Seins eine Schoene Funktion danke.
    Eines Nachmittags sonnig im Café sitzen mein Herbert Papa und mein Tom und sind so getragen von Leichtigkeit und gegenwärtiger Freude.
    Hatte vorher fuer diese Runde den Segen und die Liebe und das Licht eingeladen das diese Runde vom HLG zum Wohle Aller gefuehrt sei.
    Noch heute dies ist nun ca 4 Wochen vergangen sagt Herbert und Tom.
    Was war dad fuer eine leichte ausgelassene Runde selten spürten Sie diese Leichtigkeit.
    Die Wahrheit zeigt SEINE Wirkung 🙏

  3. In der einzigen Abhängigkeit zu Gott begegne ich den heutigen Tag in Freude und Dankbarkeit. 💞
    Danke für dein Begleiten Gottfried!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.