Tageslektion 280

Sei du das Licht, nach dem du suchst

Sobald wir der Welt durch die Hilfe des Heiligen Geistes ein Licht sind, werden wir staunen können, wie schnell und wie leise sich unser Leben verändert, weil sich unsere Perspektive ändert. Was unser Verstand diagnostiziert und welche Handlungen er kontrollieren will, wird sich einfach aufzulösen. Wegschmelzen. Fast augenblicklich wird sich unser Herz leichter anfühlen. Und ebenso schnell klärt sich unser Geist. Diese Verschiebung geschieht fast augenblicklich, und unseren Wunsch verstärkten, dieses Gefühl der Liebe mit all den Menschen zu teilen, die unseren Weg kreuzen.

Wenn wir solche Erfahrungen machen, werden wir nichts anderes mehr wollen. Der Glaube an die ständige Gegenwart des Heiligen Geistes bietet solchen Trost. Wann immer wir möchten, dass sich unser Leben ändert, unsere Gefühle entspannen oder den Griff des Egos zu lockern, genügt eine einfache Bitte an den Heiligen Geist und die Hilfe kommt sofort. Was könnte man sich mehr wünschen?

Wir brauchen diese Hilfe, um aus unserem Labyrinth zu entkommen. Und während wir der Welt ein Licht sind, legen wir unsere eigenen Ketten ab, die uns an unsere Brüderinnen banden.

5 Antworten

  1. Auch ich fühlte gestern eine Traurigkeit und als etwas in mir nach dem grund suchen wollte, kam sofort der Impuls, es sein zu lassen und einfach nur fühlen. Es scheint, daß sich Anhaftungen/ Verknüpfungen lösen, es wird leichter.
    Holldrio!

  2. Im Licht zu sein und sich tagtäglich darin üben und neu reinigen und in der Stille Frieden und Liebe zu sein und allen zu schenken, ist meine Erfüllung.
    Ich hatte am Montag auch wieder nach langer Zeit solche trüben Stunden und dann ist mir wieder in den Sinn gekommen, wenn wir uns aus der Wolke einfach Richtung Licht bewegen indem wir uns das bewusst machen und segnen……und schon war ich wieder im Frieden und in Leichtigkeit.
    Ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben und es stärkt mich sehr . Danke dafür 💞

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.