Tageslektion 260

Erblühe in deiner Ganzheit

Wenn wir Ganzheit und vollkommenes Einssein wollen, frei von Leiden und Mangel jeglicher Art, haben wir nur eine Wahl: die totale und ungeteilte Hingabe an die Wahrheit, an die Liebe. Wir anerkennen stattdessen den Irrsinn der Dualität von Liebe,/Hass, unendlich/begrenzt, Heiligkeit,/Böse, Frieden,/Chaos und Freude,/Schmerz. Nur unbegrenzte Liebe, Wahrheit, Frieden und Freude sind real, alles andere ist es nicht. Wir sagen, wir wollen frei von Leiden sein, aber wollen wir das? Wollen wir das mehr als alles andere? Wollen wir wissen, wer wir in Wirklichkeit sind? Sehnen wir uns danach, unsere Bestimmung zu entdecken und zu erfüllen? Sind wir bereit, die Liebe in ihrer einheitlichen und ewigen Form zu erkennen? Und ist freudige Befreiung das, was wir suchen?

Wenn ja, bitte darum, nur die Wahrheit zu sehen, und dürste nach nichts Geringerem als dieser, immer und immer wieder. Nur dann können wir aufhören, die Illusion zu unterstützen, und der Wahrheit erlauben, unser Einssein, unsere Sicherheit, Liebe, Freude und unseren Frieden widerzuspiegeln. Die Schöpfung hat nichts Begrenztes erschaffen, alles, was endet, ist Illusion, finde das heraus, damit die Erinnerung an deine wahre Identität in deinem Geist erblühen kann.

8 Antworten

  1. Ich fuehle soooo viel Liebe in meiner 💚Gegend und will einfach nur ver sprühen HLG heile die Idee in mir das ich anderen damit auf den Geist gehe 💓
    Seit Jaaaaahren begegne ich jeder Seele mit Jesus segne Dich dad Goettliche in Dir segnet dass Goettliche in mir danke.
    GEIST der Liebe be fluegelt die Materie 💞jeder
    Wirke Wirke Wirke Gott Du heilige ganz Seele danke 💓

  2. 🌈 Guten Morgen 🌅 ihr Lieben 🌈 „NACH DEM ERWACHEN IST IMMER NOCH MONTAG“ Dieses Buch vom Gottfried liegt auf meinem Nachttisch und ich habe heute ganz spontan S. 56 „das Training durch den Kurs“ und „die Rolle des Egos“ aufgeschlagen ❣️❣️ Welch ein Titel ❣️❣️ Als ich vor 4 Jahren mit meiner Freundin Maria mit dem Kurs begann, da war unsere Motivation, dass das mit der Erlösung ums 1000-fache verkürzt werde, wie es im Kurs heisst… Raus aus dem Rad der ständigen Wiedergeburt….. Wir haben uns gegenseitig gestützt und bei der Stange gehalten wenn’s „ans Ein gemachte“ ging… So Vieles kommt hoch und schreit nach VERGEBUNG.. immer und immer wieder… und das gefällt dem EGO ganz und gar nicht… Seit 2 Jahren begleitet mich jetzt auch noch Gottfried mit seinen tägl. Podcasts 🙏🙏🙏 Viele Erkenntnisse und Erleuchtungserlebnisse durfte ich erfahren 💕das Glück, geliebt zu werden und zu lieben💞….. Und dann… immer wieder die Rückschläge, die Zweifel, das höhnende EGO….. So schnell gehts also mit dem Erlöst-sein und der Glückseligkeit doch nicht und ich fühle mich fehl am Platz “ in der Bar“….Die Zeit ist wohl noch nicht reif… Und dann verstehe ich den Titel : „Nach dem Erwachen ist immer noch Montag“ und danke euch Allen von Herzen für Eure Unterstützung beim „Dabeibleiben“ 🙏🕊️🍀💞

  3. Das beste Heilmittel für unsere Erinnerung ist :
    Wird es laut und unbehaglich, ist alles im ( scheinbaren) Durcheinander, so trete zurück, begib DICH in die Stille und fühle hin zu IHM oder zum LICHT zum EINEN WAHREN SEIN und augenblicklich stellt sich Ruhe und Frieden ein.
    Immer wieder neu wählen, denn die Macht der Entscheidung ist MEIN 😇❤🙏.
    Habt alle ein wundervolles Wochenende in Erinnerung, WIR SIND EINS 😇

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.