Tageslektion 229

Zweifle nie daran, was Du in dieser Welt verändern kannst.

Sobald wir die Nachrichten einschalten oder im Internet surfen. Erfahren wir: Rache und Angriff, ist die Norm. Von Land zu Land, in einer Nachbarschaft nach der anderen hält es uns in einer Abwärtsspirale. Eine Spirale, die das Leben aus der Hoffnung saugt. Aber wir können das Blatt wenden. Von der Rolltreppe, die nach unten führt, abzusteigen, zeigt anderen, dass auch sie absteigen können. Alles, was es braucht, ist eine Person, um das Universum zu verändern. Eine Person, die sich traut, aufzustehen und sich entscheidet, ein anderes Beispiel zu sein. Ein Beispiel für majestätische Würde und einer Identität, die in Christus ruht.

Alles, was es braucht, ist eine engagierter Person, um das Universum zu verändern.

Vielleicht erscheint eine Idee wie diese zu weit hergeholt, um überhaupt in Betracht gezogen zu werden. Aus der Perspektive von „Ein Kurs in Wundern“ ist jedoch alles, was es jemals braucht, dieser eine aufrechte Geist, um die Veränderung zu bewirken, die das Universum in der Lage ist zu vollbringen, weil wir alle zusammen dieser eine Geist sind!

5 Antworten

  1. Lieber Gottfried,
    Ich höer nun das zweite Jahr, aber dieses Jahr konsequent, deinen Podcast. Ich kann meinen Dank nicht in Worte fassen hierfür.
    Es gibt im Greutverlag ausser dem Hauphbuch viele Andere Bücher. Reicht es wenn ich Den Kurs im Wundern kaufe und das Praxisbuch? Wo finde ich die Gebete, die Du immer sprichst? Ich würde sie gerne in meine Meditationspraxis einbauen.
    Danke…Du heisst nit umsonst Gott- Fried, der den Frieden Gottes bringt.

  2. Ja!, ich fühlte es ich fühlte es fuer die ❤️liebe sind wir Alle Alle hier her gekommen macht das Freude jeden wer mir begegnet Jesus segne Dich seit ueber 39 Erdenjahern biete ich das jeden I’m Geiste an Hingabe und Geduld danke danke danke die Liebe hat Soviel Macht danke an Euch Allen hier ich gehe jetzt u d Umarme weiter die Weltit Liebe vollkommene Freude und vollkommenen Frieden fuer Alle es es reichlich Liebe fuer Alle Da im Überfluss yipppiii🙏❤️Danke Mam fuer Dein Sein Du fehlst uns sehr Dein Platz ist im Geiste und Herzen in der Liebe Gottes geheilt danke danke leuchte einfach weiter mit und in uns fuer Alle Ewige Liebe Ewiges SEIN die Gitterdtaebe sind weg einfach weg waren nie gewesen danke alle Gitterdtaebe mit der Liebe fuer Alle gewandelt in die Ewige Freiheit fuer Alle wau tiefe tiefe Dankbare Freude und zu gleich Stille mit so einer enormen Lebendigkeit wusch

  3. Ja!, ich fühlte es ich fühlte es fuer die ❤️liebe sind wir Alle Alle hier her gekommen macht das Freude jeden wer mir begegnet Jesus segne Dich seit ueber 39 Erdenjahern biete ich das jeden I’m Geiste an Hingabe und Geduld danke danke danke die Liebe hat Soviel Macht danke an Euch Allen hier ich gehe jetzt u d Umarme weiter die Weltit Liebe vollkommene Freude und vollkommenen Frieden fuer Alle es es reichlich Liebe fuer Alle Da im Überfluss yipppiii🙏❤️

  4. LIEBER Gottfried🔆
    In den Anfangsjahren seit 1995 las ich „wild“ im Kurs und kam schnell zu dieser Stelle und auch zu anderen unterstützenden. Seitdem war ich „immer“ 🔥❤️.
    In den letzten Jahren vergaß ich aber. Vielen liebsten Dank für‘s Erinnern! – Dieses Bewusstsein gibt sehr, sehr viel Kraft, Kreativität und Freude und hilft eindrucksvoll, über den Schatten zu springen und öffnet zur vollkommenen Hingabe.
    Ich wünsche uns allen: Gutes Gelingen!😃
    Segnende Grüße, Kirsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.