Tageslektion 152

Nichts geschieht zufällig, sondern stellt nur deinen Wunsch dar

Auf dem Weg des Erwachens lernen wir, dass es unsere Seele nicht befriedigt, „nur Mensch“ zu sein. Es ist dann sehr verlockend, zu versuchen, „nur, spirituell“ zu sein und sich über unsere menschlichen Probleme zu erheben, aber auch das funktioniert nicht. Wir können niemals etwas transzendieren, das wir nicht in unserem persönlichen Leben geheilt und integriert haben.

Die Quelle oder das Konzept des Schöpfers ist kein Wesen, das irgendwo „da draußen“ ist. Es ist äußerst wichtig, dass jede Vorstellung, die die Quelle als ein separates Wesen darstellt, das uns in irgendeiner Weise beurteilt, vollständig zurückgewiesen wird. Damit die Gegenwart der Liebe von jedem von uns erkannt werden kann, müssen wir zuerst bereit sein, jetzt und für immer alle Vorstellungen von Gott abzulegen. Er hat diese Welt nicht erschaffen, sondern wir als Mitschöpfer. Zu glauben, dass die Quelle außerhalb und über uns ist, macht uns hilflos und verletzlich, völlig ausgeliefert an eine launische Entität. Das Konzept einer separaten Quelle entmachtet uns und verweigert uns unser rechtmäßiges Erbe als Mitschöpfer.

Warum fällt es uns so schwer, unsere Arroganz gegenüber der Wahrheit abzulegen und endlich anzuerkennen: Nichts geschieht zufällig, sondern stellt deinen Wunsch dar, und nichts wird ausgelassen, was du wählst

11 Antworten

  1. Lieber Gottfried,
    „Challenge“ um 8.30 Uhr angenommen. Allerdings um 16.16 Uhr gescheitert.😑
    Herzensgruss an alle im Geiste Gottes.

  2. Wieder eine wundervolle Lektion und mein Herzensdank an Dich, Gottfried!

    Auch für mich eine Herausforderung- ich kriege es irgendwie nicht mit dem „Drehbuch“ zusammen, haben wir das auch schon im Voraus geschrieben? Oder kreieren wir es in jedem Moment? Werde ich durch meine eigene Schöpfung überall da erwartet wo ich hingehe? Wann hat sich z.B. ein kleines Kind eine schwere Krankheit erschaffen? Ich tu mich verflixt schwer mir den ganzen Käse zu vergeben, der in meinem Leben ist bzw. den ich gemacht hab und gestern war ich mal so richtig wütend deswegen. Gar nicht EKIW mäßig…ich versuche mit allem in Frieden zu kommen und es gelingt immer besser, aber muss aufpassen dass es nicht nur eine Verleugnung meiner Gefühle ist.. Fragen über Fragen 🙈 und ich mach weiter und irgendwann werde ich es verstehen. 😊 Euch allen einen gesegneten Tag!

  3. Gerne schaue ich zu allem ungeheilten hin. Gerne gebe ich es dem heiligen GEIST. Das spannende ist. Man beginnt und vieles und immer mehr blobt auf. Wie viele Seifenblasen in der Sonne ☀️. Dieses Bild macht es mir leichter ❤️🌼🌟

  4. DANK an GOTTFRIED und euch ALLE 🙏 Die heutige Lektion ist eine große Herausforderung an mich. Ich habe schon den 1. Kommentar geschrieben, aber der wurde „von der Moderation nicht freigegeben“ ??? Selbst gewählt??? Bin gespannt, ob es jetzt klappt 💕

  5. Ich übernehme die volle Verantwortung für alles was mir widerfährt. Ich bin entschlossen meiner Welt zu vergeben. Ich bin GEIST aus GOTTES.
    Gottfried ich danke herzlichst auch allen
    meinen Schwestern und Brüdern für eure LIEBE ❤

  6. Guten Morgen 🌅 ihr Lieben alle 🙏 Manchmal fällt es schwer zu glauben, dass wir uns den ganzen „Mist“ selbst gewählt haben und ich danke Gottfried und euch Allen dafür, dass ihr mich dabei unterstützt, die volle Verantwortung zu übernehmen und zu VERGEBEN und dadurch in die ERLÖSUNG zu kommen 🙏💖🙏💖🙏

  7. Von tiefen Herzen trete ich mit meinen selbst gemachten Geschichten zurueck und uebergeben alle Fehlschoepfungen zur Heilung der Wahrheit ohne Gegenteil danke.
    Heiliger Geist gebe mir Deine Sicht heute u d immer wieder heute und jetzt lass mich sehen was mir die Wahrheit zeigen will.
    Mein Geist ist jetzt immer jetzt leer danke.
    Fuer uns Alle einen geführten Tag voller tiefer Liebe aus uns danke Elisabeth danke Hubertus wunderbare Lehrer zum Licht zur Wahrheit danke.
    In Wahrheit sind wir Alle geliebt durch die Quelle.
    Aufgerichtet lebt es sich wahrlich friedlich danke.
    Das heilige (ganze) in Dir segnet das heilige in mir 🙏☘️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.