Tageslektion 357

Wir sind keine menschlichen Wesen

Wenn ich mich daran erinnere, dass die primäre Anweisung des Heiligen Geistes an uns eine Anweisung, die von Gott kommt, darin besteht, sich liebevoll mit allen anderen zu verbinden, fühle ich solchen Frieden. Uns nicht mehr als getrennt zu sehen, was ohnehin ein Trugschluss ist, außer in dieser Illusion ist eine unfassbare Erfahrung.

Ein weiterer tröstlicher Schritt, der natürlich ein weiteres Geschenk Gottes an uns ist, besteht darin, zu versuchen, das Gesicht Christi in unseren Mitreisenden zu sehen. Lass uns nochmals die Wichtigkeit dieser Wahrheit betonen: Wir sind keine separaten menschlichen Wesen. Davon sind wir fälschlicherweise von einem wahnsinnigen Ego überzeugt worden, das nichts weiß, was wahr ist. Nichts.

5 Antworten

  1. Einen schönen guten Morgen 🌞😀♥️
    Ich wünsche euch einen gesegneten Tag.
    Bei uns ist das Haus und der Garten festlich geschmückt.
    Bei uns gibt es den Brauch Advent Kalender in den Fenstern zu machen
    Wir haben den 14 . Dez. und den 24 Dez. So wird heute eine große Grippe ins Fenster gestellt
    🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️

  2. Guten Morgen liebe Christusgesichter Geschwister, einen gesegneten Tag fuer uns Alle 🙏in der Schule der Liebe, 💖und das 🎁vom Heiligen. GEIST weiter zu reichen von💖zu💖 Danke

  3. Von Herzen Danke für deine tiefgreifende Worte , Sehr dankbar bin ich hier mit dabei zu sein. In der ‚Schule der Liebe‘ bin ich richtig und in dieser Gewissheit und in diesem Gespür freue ich mich jeden Tag aufs Neue. 💞

    Heute richtet ein Tiroler Musiker im Tiroler Sternenhimmel / 23. Adventsfenster ebenso
    wunderbare Worte und Klänge an uns.
    Wer möchte hört auf YouTube rein .

    Wir sind alle eins und verbunden .
    Tragen wir alle in die Welt nun ein Licht 💖

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.