Tageslektion 307

Ein Neuanfang

Eine neue Denkweise erfordert einen gewissen spirituellen Hintergrund und Erfahrung, bis sie ein Teil von uns wird. Wenn du anfängst, dich unwohl zu fühlen, frage dich Folgendes: Ist es angemessen, so zu sein, wie Gott mich geschaffen hat, frei von Schmerz und Leid zu sein, egal was passiert? Ist es angemessen, eine Einstellung zu haben, mit der du dich über das Schlachtfeld der Projektionen von Sünde, Schuld und Angst erhebst und deine Identität als Christus zurückfordern kannst? Ist es angemessen, wenn du deine Macht zurückforderst, zu entscheiden, wie du über die Dinge denkst? Sicherlich können Dinge als traumatisch erlebt werden, und ich bin nicht hier, um das zu leugnen oder die Erfahrungen oder Gefühle anderer abzutun. Was ich dir hier vorstelle, ist eine andere Art, die Dinge zu betrachten, selbst angesichts extremer Umstände. Wenn du persönlich mit einem Problem konfrontiert bist, können die folgenden Gedanken zu einer neuen Sichtweise anregen.

Entwickle Verständnis, Geduld und Liebe zu dir selbst. Obwohl deine Konflikte als ein spezifisches Problem betrachtet werden, geht der Kurs nicht auf spezifische Probleme ein, weil er sagt, dass kein Problem existiert. Er besagt auch: dass es keine Reihenfolge der Schwierigkeit bei Wundern gibt. Eines ist nicht „schwieriger“ oder „größer“ als ein anderes. Sie sind alle gleich. Diese Aussagen können als ein Angriff auf dein Denksystem begriffen werden oder sie beinhalten absolute Freiheit. Entscheide selbst.

11 Antworten

  1. Danke Euch Allen ❤Liebe ist unser wahres Sein.Gott ist.Wie wundervoll den Frieden Gottes zu erfahren und dann wird es still.❤Erfreuen Wir uns an unserem wahren Sein dass wir sind .Göttliche Anwesenheit🙏Namaste👏Erwecke die innere Kraft in Dir 💞göttliche Inspirationen aufgebaut auf ein Kurs in Wundern das ist mein neuer Telegramm Kanal geboren aus der Freude.❤Gerne lade ich Euch dazu ein.Danke❤

    1. vielen herzlichen Dank für diese Kanalöffnung auf telegram… habe es dort schon verfolgen dürfen.. und finde es jeden Morgen eine wahrhafte Bereicherung für den Tag !
      ganz herzliche Grüße! Ute

  2. Danke GOTT, dass DU so geduldig warst und gewartet hast, bis ich bereit war,
    DEINEN Willen anzunehmen und eins werden zu lassen mit dem meinen.
    Danke GOTT, dass DU immer wolltest, dass ich glücklich bin.
    Ich bin bereit, all meine Widerstände aufzugeben.
    Ich bin bereit, mich DEINER LIEBE hinzugeben.
    ich bin bereit, eine Botschafterin für all deine Gaben zu sein.
    GOTT, ich danke Dir für Deine Gnade, JETZT geheilt und erlöst zu sein,
    und eine Erlöserin für diese Welt zu sein.

  3. So schoen so schoen so schoen welch Kraft die Herzausdehnung hat danke danke danke Gott welch Segen den Traum in Ruhe zu lassen und nun alle Träumer in der Liebe und im Willen Gottes zu sehen
    meinIchlein ist fast s p r a c h l o s
    Ein tiefer Seufzer der Be Frei Ung welch Lebensfreude darin sich erweckt erstreckt
    🐛🦋😉Ich drück Euch voller Freude an mein Herz voller tiefer Demut welch Gnade der Verbundenheit in Liebe frei von wenn und Abers danke danke danke es ist reichlich Liebe fuer uns Alle da
    Grinsen ohne Grund na und
    https://media.tenor.com/bWKJcqsYkukAAAAM/love-teilen.gif

  4. Es ist so eine Gnade dieses Gefühl von Vertrauen in das Licht 💡 in mir zu spüren und den Mut es auszudehnen & keine Unterschiede zwischen irgendwelchen Phänomenen zu machen, die da scheinbar kommen wollen. NEIN danke, das kann nicht die WAHRHEIT GOTTES sein, die ich bin. Absolut frei, heil, im Frieden , in der Liebe 🫶….Euch Allen eine neutrale Sicht mit den Augen des HG & einen wunderbaren Tag … Danke Gottfried für die Starthilfe 💕 Regina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert