Tageslektion 276

Dein Wille ist gefordert

Auch wenn wir uns bewusst sind, dass wir zwei Stimmen in unserem Kopf haben, spricht das Ego zuerst und am lautesten. Es lügt immer, weil es Angst hat. Alles, was es sagt, ist immer falsch. Wir müssen wirklich wollen, die Stimme der Wahrheit zu hören, die nach Frieden ruft und vom Heiligen Geist kommt. Das Problem, mit dem jeder von uns konfrontiert ist, ist ein Ego, das nicht will, dass wir in Frieden sind, weder jetzt noch jemals. Ein Ego, das hofft, Konflikte zu schaffen, damit es überlebt.

Wir müssen dem Ego nicht nachgeben, niemals. Die Entscheidung liegt bei jedem Einzelnen von uns. Du kannst dich auch entscheiden, dass du in den verbleibenden Jahren die stillen Früchte des Friedens genießen möchtest.

Nichts kann uns aufhalten, wenn wir die Wahrheit sprechen oder denken. Was ist die Wahrheit, wirst du dich vielleicht fragen: Du und ich sind reinen Geistes und sehr heilig im Lichte Gottes. Alles andere ist eine Lüge, das in jedem Urteil verborgen ist.

4 Antworten

  1. Lüge ich wenn ich vom Hausarzt verschriebene Medikamente nehme? Zum Beispiel Blutverdünner, gegen zu hohen Cholesterin Spiegel, gegen Depressionen?

  2. 🙏Ich packe jetzt mei. RESONANZKOERPER UND SCHWINGE DIE FREUDE UND DEN GOETTLICHE FRIEDEN IN DIE WELT im Geiste und verschenke in jedem die Freude
    mit einem Lächeln 🤗❤️immer aus dem göttlichen Moment immer jetzt und immer wieder jetzt ohne Ego Trennung gelaberer danke lieber Gottfried und an Euch Lieben hier Alle einen gesegneten Tag 😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.