Tageslektion 216

Wir sind immer noch keine Körper. Wir sind immer noch frei. So sehr wir auch denken mögen, dass Frieden eine einfache Entscheidung ist, so ist sie es in Wirklichkeit nicht – zumindest nicht, solange wir uns noch für Körper halten. Weil der begrenzte, sterbliche menschliche Körper eine Manifestation und Widerspiegelung unseres begrenzten Egos und nicht […]

Tageslektion 215

Beenden wir den Wahnsinn Wenn wir uns Umschauen werden wir feststellen, dass der Irrsinn, den das Ego angerichtet hat, keine Grenzen kennt. Im Namen “Gottes” bringen sich die Menschen gegenseitig auf übelste Weise um. Die Abendnachrichten sind voll von Tragödien. Die Sender mit allen ihre blutigen Details, sind erstickend beklemmend. Aber wir schauen zu. Und […]

Tageslektion 214

Wo immer wir sind, ist der nächste perfekte Ort Wie tröstlich ist es, zu wissen, dass wir genau da sind, wo wir jetzt sein müssen. Das bedeutet auch, dass dort, wo wir gestern oder vor vierzig Jahren waren, wir auch damals sein mussten. Wie der Kurs durch die Worte von Jesus offenbart, gibt es keine […]

Tageslektion 213

Wir haben eine heilige Mission Es ist offensichtlich, dass unsere kläglichen Urteile über die Welt sich mit der gleichen Vehemenz auf uns zurückwerfen, wie sie projiziert werden. Augenblicklich ist das gesamte Universum von dem hässlichen Ego, das unsere Aufmerksamkeit in Beschlag genommen hat, berührt worden. Das ist die furchtbare und doch ehrfurchtgebietende Kraft des Schmetterlingseffekts. […]

Tageslektion 212

Wir haben nur eine Aufgabe hier, die uns frei und glücklich macht Immer wenn wir über andere Urteilen oder uns etwas Wünschen, verhalten wir uns wie ein Bettler an der reich gedeckten Tafel Gottes. Wie können wir mit dieser Tatsache leben? Eines der ersten hilfreichen Dinge, die man anerkennen sollte, ist, dass wir ständig und […]

Tageslektion 211

Jeder Gedanke der Liebe ist wahr Jeder liebevolle Gedanke ist wahr und eine Erinnerung an das „Ewige“. Alles andere ist ein Aufruf zur Heilung und Hilfe. Dieses Prinzip ist tiefgründig. Zutiefst tiefgründig. Es bedeutet, dass jeder Gedanke, den wir hegen, der nicht liebevoll ist, eigentlich ein Schrei nach Hilfe ist. Ja, jeder Gedanke. Diese heimlichen, […]

Tageslektion 210

Freude ist eine Wahl Die einzig vernünftige Reaktion auf die Angst oder den Schmerz eines anderen, unabhängig davon, wie er sich manifestiert, ist liebevoll zu sein. Jeder, der sich im Schmerz wahrnimmt, befindet sich in Angst, sie wird auf andere projiziert und kontrolliert so die Dynamik zwischen allen anwesenden Menschen. Ich habe lange und intensiv […]

Tageslektion 209

LEBEN heisst LIEBEN Das Leben auf eine einfache Weise zu betrachten, spricht mich an. Und nichts ist so einfach wie die Erkenntnis, dass jede Äußerung, jedes Wort und jede Handlung von uns, durch eines von zwei Gefühlen motiviert ist: Liebe oder Angst. Als ich das erste Mal mit dieser Idee konfrontiert wurde, habe ich das […]

Tageslektion 208

Sei bereit, das Leuchten zu fühlen Eines der wichtigsten Instrumente für den Wechsel zu lichtvollen Ereignissen besteht darin, lichtvollere Erfahrungen und Überzeugungen zu schaffen, indem wir lernen, diese neuen Erfahrungen in unser Leben und Sein zu integrieren. Folgendes kann helfen, das „Licht des Einen“ zu integrieren: 1) Sich darin zu üben, mehr lichtvolle Ereignisse wahrzunehmen […]

Tageslektion 207

Seien wir heute großzügig Unsere Projektionen ermuntern uns permanent Dingen hinterherzulaufen, die nicht wirklich da sind. Natürlich können unsere Vortäuschungen auch dazu führen, dass wir Dingen ausweichen und Dinge fürchten, die auch nicht da sind – wir haben also “Angst vor unserem eigenen Schatten. Und der Geist – Simulator tut dies Minute für Minute, Stunde […]