Tageslektion 199

Ich bin kein Körper Es ist nichts falsch an deinem Körper oder an deiner mentalen Fähigkeit; der einzige Fehler ist, sich damit zu identifizieren. Viele von uns hören „Ich bin kein Körper“ und übersetzen es als „Körper können vernachlässigt werden“. Oder wir schließen – unvernünftigerweise – daraus, dass „Ein Kurs in Wundern“ den alten christlichen […]

Tageslektion 198

Kontrolle ist schmerzhaft Wir glauben an diese Welt, die wir geschaffen haben, rechtfertigen ihre Existenz und argumentieren für die Richtigkeit unserer Wahrnehmungen. Wir wollen lieber recht haben als glücklich sein. Das tun wir jedes Mal, wenn wir in die Illusion investieren und versuchen, die Dinge „da draußen“ in der Welt zu regeln. Es ist ein […]

Tageslektion 197

Nutze die Gelegenheiten Die Gaben der Liebe und Vergebung, die den Kern allen Gebens bilden, erinnern uns daran, wer wir in Wahrheit sind. Wenn Schuld geheilt ist, ist Angst verschwunden, und wir erfahren die Liebe Gottes, der sein Herz in unser Herz gelegt hat. „In deinem Herzen ist das Herz Gottes gelegt.“ Die Erinnerung an […]

Tageslektion 196

Vertraue dem Leben Wenn wir lernen zu erkennen, dass nur unsere eigenen Gedanken uns verletzen können, ziehen wir unsere Projektionen zunehmend aus der Welt zurück und erkennen, dass das Problem in unserem eigenen Geist liegt. Das Problem liegt nicht mehr außerhalb der Welt. Wir erkennen, dass das Problem nicht in dieser Beziehung liegt. Es geht […]

Tageslektion 195

Wir haben dasselbe Ziel Wir alle wollen aus unserem geistigen Gefängnis entkommen, aber wir können es nicht, solange wir Gedanken der Besonderheit hegen. Das sind Gedanken des Vergleichs und der Unterschiede. Tatsächlich sind wir aufgefordert, uns zu fragen, warum wir an dieser Art von Wahnsinn festhalten und uns von der Wahrheit, dem Frieden und der […]

Tageslektion 194

Wie der Mensch denkt, so ist er Was für ein herrlicher Tag kann es sein, wenn wir Vergebung auf jeden Gedanken anwenden, der nicht von höchster Freude erfüllt ist. Lasst uns wachsam sein gegenüber all unseren Gedanken und diejenigen, die unseren Frieden stören, dem Heiligen Geist zur Heilung übergeben. Erkenne, dass keiner dieser Gedanken ohne […]

Tageslektion 193

Die einzige Lektion, die du lernen musst Der Heilige Geist schickt uns keine Lektionen. Er kennt unsere Vollkommenheit, aber er braucht unsere Mitarbeit, damit wir sie selbst erkennen können. Wir müssen bereit sein, ihm unsere Fehlwahrnehmungen zu bringen, damit er uns zeigen kann, dass es einen besseren Weg gibt und eine neue Art, alles mit […]

Tageslektion 192

Der Kerkermeister ist auch nicht frei Solange wir nicht für das, was andere Menschen uns scheinbar angetan haben, vergeben, bleiben wir mit ihnen als ihren Kerkermeister zusammen. Wir verlangen, dass sie in dem Gefängnis bleiben, in das wir sie gesteckt haben, um ihre Zeit für das abzusitzen, was sie uns angetan haben. Jetzt sind wir […]

Tageslektion 191

Heile deine Erfahrungen In Lektion 191 werden wir als kleine, zerbrechliche Wesen beschrieben, die nur für kurze Zeit hier sind, von der Welt angegriffen und am Ende nur mit dem Tod belohnt werden. Es ist ein entmutigendes Bild vom „Leben“. Wenn wir uns mit dem Ego identifizieren, glauben wir, dass wir schuldig und Opfer dieser […]

Tageslektion 190

Erleuchtung ist kein Zustand, der in der Zukunft liegt Es geht nicht darum, sich in jedem Moment zu fragen, was Jesus tun würde, sondern wie Jesus über diese Situation denken würde. Deine Welt „wird sich völlig verändern, wenn du dich dafür entscheidest, deine Meinung zu ändern und die Freude Gottes als das zu wählen, was […]