Tageslektion 55

Die Motivation zu lernen Diejenigen, die sich immer daran erinnern, dass sie nichts wissen, und die bereit geworden sind, alles zu lernen, werden es lernen. Aber diejenigen, die auf sich selbst vertrauen, werden nicht lernen; sie haben ihre Motivation zum Lernen zerstört, weil sie denken, dass sie schon alles wissen. Denke nicht, dass du etwas […]

Tageslektion 54

Initiiere deine Auferstehung Wir können die Meinung von niemandem ändern, genauso wenig wie Jesus unsere Meinung für uns ändern kann. Wir alle müssen unsere eigenen Entscheidungen treffen, aber wir können unsere Macht für das Gute und die Wahrheit einsetzen, indem wir die Veränderung sind, die wir in der Welt suchen. Worauf ich schaue, zeugt von […]

Tageslektion 53

Jede Situation ist eine Gelegenheit, um zu heilen Unser Geist hat die Macht, eine Welt zu schaffen, die im Gegensatz zu Gott steht. Es ist so wichtig, dass wir diese Macht nicht verleugnen. Aus diesem Grunde können wir unsere Gedanken der Sorge, des Zorns und der Verzweiflung nicht mit Frieden überlagern. Wir können diesen Gedanken […]

Tageslektion 52

Was wir sehen, ist nicht die reale Welt. Weil wir alles, was wir sehen, anfassen können, sind wir verblüfft, wenn wir hören, dass es nicht real ist. Wir brauchen Zeit und die Bereitschaft, unseren Unglauben zu suspendieren, um dieses sehr grundlegende Prinzip des Kurses zu verstehen. In der Tat müssen wir akzeptieren, dass wir in […]

Tageslektion 51

Befreie dich vom Schmerz deiner Urteile Solange wir uns noch mit diesem Traum identifizieren, müssen wir daran arbeiten, diese Lektionen anzuwenden, um zu dem Punkt zu gelangen, an dem wir uns wirklich friedlich fühlen können, selbst in Situationen, in denen alles, um uns herum sich aufzulösen scheint. In solchen Momenten ist die Versuchung groß, mit […]

Tageslektion 50

Du wirst von der Freude erhalten Wir denken, wenn wir den richtigen Partner fänden, wären wir nicht einsam, oder wenn wir den richtigen Job fänden, wären unsere Probleme gelöst, oder wenn wir abnehmen würden, wäre unser Glück gesichert. Wir haben eine lange Liste von Dingen in dieser Welt, denen wir Macht und Wert beigemessen haben. […]

Tageslektion 49

Wir müssen uns neu ausrichten Ist es nicht interessant, dass unser Unwille, Gottes Stimme zu hören, das Einzige ist, was uns davon abhält, sie zu hören? Was macht uns unwillig? Wir ziehen es vor, stattdessen auf unser Ego zu hören, um unsere eigene Identität als individuelle, einzigartige Wesen zu schätzen, die ihre eigenen Entscheidungen treffen […]

Tageslektion 48

Ein wichtiger öffentlicher Dienst Als wir uns entschieden zu träumen, was die Entscheidung für die Trennung war, mussten wir Blockaden zwischen uns und Gott errichten. Angst, Schuld, Scham und Verurteilung wurden als wirksame Werkzeuge der Trennung angesehen. Durch unsere Identifikation mit dem Körper werden die Unterschiede zu anderen Körpern deutlich sichtbar. All dies trägt zu […]

Tageslektion 47

Ohne „Ihn“ können wir nichts tun Wir müssen uns die Situationen in unserem Leben ansehen, die wir mit Angst besetzt haben. Nur wenn wir unsere Furcht, unsere Ängste, unsere Schwächen und unsere tiefe Unsicherheit zugeben, können wir sie ablegen. Wenn wir mit dem Heiligen Geist verbunden sind, wird alles, was wir tun, mit seiner Kraft […]

Tageslektion 46

Was Liebe ist Die menschliche Vorstellung von Liebe unterscheidet sich stark von der Liebe Gottes. Da unsere Vorstellungen von Liebe falsch sind, können wir auch eine Lektion, in der das Wort „Liebe“ verwendet wird, falsch verstehen. Betrachte zur Veranschaulichung den Raum, in dem du dich gerade befindest. Wenn du den Raum um dich herum betrachtest, stellst […]